Pflege-Hinweis für unsere Gesichtsmasken

Geposted von Heidi Ingerl am

Unsere Masken bieten keinen medizinisch wirksamen Schutz vor einer Ansteckung z.B. mit dem Corona-Virus. Sie tragen jedoch dazu bei die weitere Ausbreitung der aktuellen Pandemie einzuschränken und sind somit ein wichtiger persönlicher Beitrag des Tragenden für seine Mitmenschen.

Damit diese Wirkung auch wirklich besteht, müssen folgende Pflege- und Anwendungs-Hinweise für die Gesichtsmasken zwingend eingehalten werden! Werden diese Hinweise nicht befolgt, sind die Masken nicht nur sinnlos sondern können auch eine zusätzliche Gefahr für Ihre Gesundheit darstellen. 

Die Maske muss vor dem ersten und NACH JEDEM GEBRAUCH, d.h. nach jedem Besuch im Supermarkt etc., - spätestens bei Durchfeuchtung (durch Atemluft oder Speichel) - TÄGLICH

 1. bei 60°C mit Vollwaschmittel in der Waschmaschine auf dem Koch- oder Buntwäscheprogramm ohne Bleichmittel bei unter 1000 Umdrehungen gewaschen (ein Wäschenetz schont die Gummis),

2. lufttrocknen lassen oder auf Schonstufe im Trockner angetrocknet werden

UND
3.
auf mindestens Stufe II, wenn möglich mit Dampf, gebügelt werden

Nur so werden Keime, Bakterien und Viren zuverlässig reduziert und man verhindert eine weitere Verbreitung. (Zum Schutz ihrer Mitmenschen, aber auch ihrem eigenen Schutz!)

Eine Desinfektion von Baumwoll-Masken ist auch in der Mikrowelle möglich, wir übernehmen hierbei jedoch keinerlei Haftung! Dazu die Maske entweder über eine Schale mit Wasser legen oder Maske vorher nass machen und mind. 3 Minuten auf höchster Stufe laufen lassen. Auf keinen Fall Masken mit Nasendraht in die Mikrowelle geben!

Vor dem Anlegen der frisch gereinigten Masken waschen Sie sich bitte die Hände. Die Maske sollte möglichst eng an den Wangen anliegen um den Luftstrom gering zu halten. Bei Masken mit Falten sollten diese nach unten zeigen, so dass sich möglichst wenig Partikel in den Zwischenräumen sammeln können. Die Maske sollte durchgehend vor Mund und Nase getragen werden.

Beim Ablegen der Maske können Partikel von der Außenseite einfach nach innen gelangen - nutzen Sie jedes Mal eine frisch gewaschene oder zumindest aufgedämpfte Gesichtsmaske! Bitte waschen Sie sich nach dem Ablegen die Hände.